Draußen ungemütlich, drinnen rosa Wolken

Ich bin verliebt. So richtig. Mit Herzklopfen und tiefen Seufzern und verträumtem Blick. Dabei ist er so gar nicht mein Typ: klein und dunkel. Hätte ich nie gedacht, dass mir sowas mal passiert!

Wenn mein Wecker klingelt, freue ich mich noch im Halbschlaf darüber, dass er da ist. Immer schön, immer elegant. Und das so früh am Morgen!

Er ist völlig außer Konkurrenz. Sieht von beiden Seiten sowas von gut aus. Und tut immer, was frau möchte. Unverzüglich und zuverlässig. Wenn frau es sich andes überlegt, schwenkt er sofort um, ohne mit der Wimper zu zucken. Ein echter Frauenversteher!

Was habe ich nur so lange ohne ihn gemacht?

Bevor er kam, war mein Leben ziemlich normal mit dem einen oder anderen bunten Tupfer. Heute ist es türkis, leuchtend blau, violett, hellrot oder dunkelrot – was immer ich mir wünsche.

Neugierig auf meinen Neuen? Hier gibt’s aktuelle Fotos.

Ich finde, jede Frau sollte einen haben.

In diesem Sinne: Einen schönen bunten Dienstag!