Dienstag, 6. Oktober: Weiter heiter

Ich glaube, ich bin der einzige Mensch, der noch normalen Kaffee trinkt. Am liebsten Filterkaffee. Ein Wort, das viele Starbucks Baristas (ja, die heißen wirklich so) gar nicht mehr kennen. Kaffee, für den man braune Filtertüten in der richtigen Größe braucht, die unten am Falz einmal umgeschlagen werden müssen.

In manchen Cafés gibt es ihn noch. Die Bedienung schaut mich prüfend an, wenn ich welchen bestelle, aber ich bekomme ihn. Im Kännchen.

In meiner Küche steht eine alte Kaffeemaschine. Das leise Zischen, wenn sie das Wasser erhitzt und das Blubbern, wenn der Kaffee in die Glaskanne läuft – das sind Geräusche, die mich glücklich machen.

Meine Oma pflegte ein Stück Zartbitterschokolade in den Filter zu legen. Die andere Oma gab eine Prise Salz in die Kanne. Kann man, muss man aber nicht.

Ganz ehrlich – brauchen wir Kaffee in unzähligen Geschmacksrichtungen wie ausgewogen, nussig, komplex, blumig, karamellig, erdig? Und Getränke wie Iced Americano, Flat White, Pumpkin Spice Latte oder Java Chip Chocolate Cream Frappuccino? Wahlweise mit Mager-, Halbfett-, Voll- oder Sojamilch?

Ich jedenfalls nicht. Diese Fülle der Möglichkeiten erschlägt mich. Wir leben in einer Welt, in der aus einem kleinen Wunsch nach einem Kaffee ein Staatsakt werden kann.

Aber vielleicht werde ich auch einfach alt. Erinnert sich außer mir noch jemand an die Zeit, in der Tchibo ausschließlich Kaffee verkaufte?

siemens_filter_kaffeemaschine

Advertisements

2 Gedanken zu „Dienstag, 6. Oktober: Weiter heiter

    1. Ach, wie schön! Dann oute ich mich auch als Kaffee-aus-Porzellantassen-Trinker 🙂 Die coffee-to-go Hersteller denken übrigens über Alternativen zum Pappbecher nach – gezwungenermaßen, weil die Müllberge inzwischen gigantisch sind.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s